Römischer Burgus auf dem Festungsberg Ehrenbreitstein

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Archäologie
Gemeinde(n): Koblenz
Kreis(e): Koblenz
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Auf dem südlichen Sporn des heutigen Festungsplateaus der Festung Ehrenbreitstein befand sich während der Römerzeit eine militärische Anlage. Der sogenannte Burgus wurde bis in das frühe 5. Jahrhundert nach Christus genutzt.

Die Befestigung sicherte die Moselmündung, einen spätantiken Brückenkopf in der Ortslage Ehrenbreitstein, die antike Straßenführung in das rechtsrheinische Gebiet sowie die Erzlagerstätten im Mühlental unterhalb des Festungsberges. Die gesamte vor- und frühgeschichtliche Besiedlung des Festungsberges hat im südlichen Abschnitt, im Bereich des zungenartigen Spornes gelegen, der durch die äußerst günstige Topographie beste Voraussetzungen bot.
Belege für die Existenz des römischen Burgus wurden in Form verschiedenster Münzserien aus dem 2. bis 5. Jahrhundert gefunden. Hinzu kommen zahlreiche Gefäßfragmente spätantiker Prägung, Spitzen bronzener Geschosse und diverse Militaria.

(Tobias Bauer und Stefan Klafke, Universität Koblenz-Landau, 2014)

Literatur

Berg, Axel von (2011)
Koblenz im Wandel - Von der Frühzeit zur modernen Stadt. (Archäologie an Mittelrhein und Mosel 22.) Koblenz.
Energieversorgung Mittelrhein GmbH (Hrsg.) (1992)
Geschichte der Stadt Koblenz, Band 1. Stuttgart.
Günther, Adam (1937)
Das römische Koblenz. Darmstadt.

Römischer Burgus auf dem Festungsberg Ehrenbreitstein

Schlagwörter
Ort
56077 Koblenz - Ehrenbreitstein
Fachsicht(en)
Archäologie
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 100 bis 200, Ende 400 bis 430
Koordinate WGS84
50° 21′ 47,45″ N, 7° 36′ 45,99″ O / 50.36318°, 7.61278°
Koordinate UTM
32U 401334.46 5579931.95
Koordinate Gauss/Krüger
3401370.09 5581724.22

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Römischer Burgus auf dem Festungsberg Ehrenbreitstein”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-100378-20140820-2 (Abgerufen: 24. Mai 2018)
Seitenanfang