Waffendepot im spätrömischen Kastell „Confluentes“

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Archäologie
Gemeinde(n): Koblenz
Kreis(e): Koblenz
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Auf dem Grundstück Florinsmarkt/Ecke Florinspfaffengasse liegt nahe dem vermuteten östlichen Tor des spätrömischen Mauerrings der Fundort von Waffenteilen.
Seiner Lage zufolge könnte der gefundene Mauerzug um die Waffenteile eventuell zu einem größeren römischen Gebäudekomplex mit angegliedertem Badetrakt gehört haben, der sich bis nahe an die südöstliche Stadtmauer erstreckte. Hinweise auf eine spezielle militärsiche Nutzung des Hauses existieren zwar nicht, doch verschwimmt die in der frühen bis mittleren Kaiserzeit aufrechterhaltene Trennung zwischen Militär- und Zivilbereich in den spätrömischen Kastellen ohnehin. Seine Mauern waren offenbar zum Teil auf Spolien, das heißt auf Abbruchmaterial älterer Bauwerke, gegründet.
Bei den gefundenen Metallteilen handelt es sich maßgeblich um die Überreste eiserner Helme und Schildbuckel. In den Jahrhunderten ihrer Bodenlagerung waren sie zu größeren Materialklumpen miteinander verbacken, die während der Freilegung und Bergung mitunter in kleinere Teile zerfielen.

(Tobias Bauer und Stefan Klafke, Universität Koblenz-Landau, 2014)

Literatur

Miks, Christian (2008)
Vom Prunkstück zum Altmetall. Ein Depot spätrömischer Helmteile aus Koblenz. Mainz.

Waffendepot im spätrömischen Kastell „Confluentes“

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Archäologie
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 364 bis 375, Ende 400 bis 500
Koordinate WGS84
50° 21′ 42,09″ N, 7° 35′ 49,29″ O / 50.36169°, 7.59703°
Koordinate UTM
32U 400211.15 5579787.55
Koordinate Gauss/Krüger
3400246.34 5581579.76

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Waffendepot im spätrömischen Kastell „Confluentes“”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-100375-20140819-11 (Abgerufen: 18. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang