Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Naturschutz
Gemeinde(n): Odenthal
Kreis(e): Rheinisch-Bergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 51° 00′ 50,57″ N: 7° 07′ 10,63″ O 51,01405°N: 7,11962°O
Koordinate UTM 32.368.099,19 m: 5.653.069,73 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.578.613,26 m: 5.653.806,37 m
  • Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel (2020)

    Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel (2020)

    Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel (2020)

    Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel (2020)

    Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Vor dem Haus Mutzbroicher Str. 35-37 in Voiswinkel steht eine über 160 Jahre alte Stieleiche (Quercus robur), die als Naturdenkmal ausgewiesen ist. Der Einzelbaum ist über 20 Meter hoch, hat einen Stammdurchmesser von 145 Zentimetern und hat einen Kronendurchmesser von 18 Metern. Die Stieleiche steht inmitten eines Wohngebiets und ist ortsbildprägend.

In der Preußischen Neuaufnahme (1891-1912) besteht die heutige Verbindung zwischen der Mutzbroicher Straße und der Sankt-Engelbert-Straße noch nicht (vgl. Kartenansicht). Die Stieleiche wird zu dieser Zeit in einer Gruppe von Bäumen oder am Rande eines kleinen Laubwaldes gestanden haben. In der Historischen Topographischen Karte (1936-1945) ist bereits der heutige Straßenverlauf verzeichnet (vgl. Kartenansicht). Eine Bebauung entlang der Straße gab es zu dieser Zeit jedoch noch nicht. Vermutlich wurde die Stieleiche aufgrund ihres markanten Wuchses verschont, als entlang der Mutzbroicher Straße die ersten Wohnhäuser erbaut wurden.

(Biologische Station Rhein-Berg, erstellt im Rahmen des Projektes „Auf den Spuren unserer Bergischen Kulturlandschaft“. Ein Projekt im Rahmen des LVR-Netzwerks Kulturlandschaft, 2020)

Internet
rbk5.rbkdv.de: Infoblatt des Rheinisch-Bergischen Kreises (PDF, 514 KB, abgerufen 25.11.2020)

Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Mutzbroicher Straße 35-37
Ort
51519 Odenthal - Voiswinkel
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Naturschutz
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Naturdenkmal „Stieleiche“ in Voiswinkel”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-326177 (Abgerufen: 26. November 2022)
Seitenanfang