Ritterstein „In's Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38

Ritterstein Nr. 130

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Landeskunde
Gemeinde(n): Elmstein
Kreis(e): Bad Dürkheim
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Koordinate WGS84 49° 23′ 14,88″ N: 7° 56′ 37,41″ O / 49,38747°N: 7,94372°O
Koordinate UTM 32.423.343,07 m: 5.471.066,42 m
Koordinate Gauss/Krüger 3.423.387,85 m: 5.472.815,76 m
  • Ritterstein Nr. 130 „In's. Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38 (2019)

    Ritterstein Nr. 130 „In's. Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38 (2019)

    Copyright-Hinweis:
    Matthias C.S. Dreyer
    Fotograf/Urheber:
    Matthias C.S. Dreyer
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Ritterstein Nr. 130 „In's. Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38 (2019)

    Ritterstein Nr. 130 „In's. Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38 (2019)

    Copyright-Hinweis:
    Matthias C.S. Dreyer
    Fotograf/Urheber:
    Matthias C.S. Dreyer
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Ritterstein Nr. 130 „In's. Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38 (2019)

    Ritterstein Nr. 130 „In's. Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38 (2019)

    Copyright-Hinweis:
    Matthias C.S. Dreyer
    Fotograf/Urheber:
    Matthias C.S. Dreyer
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Ritterstein Nr. 130 „In´s. Legeltal" nordwestlich von Esthal an der K 38 (2013)

    Ritterstein Nr. 130 „In´s. Legeltal" nordwestlich von Esthal an der K 38 (2013)

    Copyright-Hinweis:
    schilling-pwdesign
    Fotograf/Urheber:
    Peter Schilling
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Der Ritterstein Nr. 130 „In's Legeltal“ befindet sich nordwestlich von Esthal an der K 38 und südwestlich von Schwarzsohl zwischen Heidelbeereneck und Rumpelseck.

Thematische Einordnung
Die Inschrift „In's Legeltal“ wurde zusammen mit einem Pfeil, der zur Straßeneinmündung ins Legeltal (Legelbach) weist, eingraviert. Nach Eitelmann zählt „In's Legeltal“ zu der Kategorie „Orientierungspunkte“ (Eitelmann 2005, Seite 107 f.; siehe auch Ritterstein Nr. 96).

Spezifische Einordnung
„Ins Legeltal“ weist den Wanderer in die Richtung des Talverlaufs des Legelbachs. Zur Wortherkunft „Legel“ sind einige Vermutungen angestellt worden (Eitelmann 2005, Seite 81 f.). Eine Ableitung über Leichelbach (leichen=hüpfen, springen) erscheint eher unwahrscheinlich. Andere Formen der Erklärung für das Wort sind jedoch bisher nicht bekannt.

Rechts neben dem Schriftzug „IN'S LEGELTAL“ ist, ebenfalls in Gelb, ein Richtungspfeil mit einer Spitze und zwei Federn angebracht. Er zeigt in die Richtung zum Legelbachtal. Rechts unterhalb der Inschrift steht P.W.V., die Abkürzung für den Pfälzerwald-Verein. Der Stein ist ein etwa zur Hälfte aufgerichteter länglicher Sandsteinfindling.

Etwa 35 Meter weiter nördlich steht der Ritterstein Nr. 131 mit der Bezeichnung „Schönlaub-Linden“, etwa 350 Meter weiter östlich der Ritterstein Nr. 132 mit der Inschrift „Am Steinernen Kreuz“. Ein weiterer Ritterstein, der auf das Legelbach verweist, ist der Stein Nr. 96 am Zugang zum Tal des Legelbachs „INS LEGELTAL“, unweit der Gemeinde Elmstein an der Landesstraße L 499.


(Matthias C.S. Dreyer, Simone Brug, Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd 2018/20)

Literatur

Eitelmann, Walter; Kimmel, Ernst (2005)
Rittersteine im Pfälzerwald. Eine steinerne Geschichtsschreibung, 5. (leicht überarbeitete) Auflage mit Wandervorschlägen. S. 422. S. 107, Neustadt an der Weinstraße.

Ritterstein „In's Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38

Schlagwörter
Ort
67471 Elmstein
Fachsicht(en)
Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Ritterstein „In's Legeltal“ nordwestlich von Esthal an der K 38”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-311642 (Abgerufen: 4. Dezember 2020)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang