E- und F-Gebäude des Campus Koblenz

Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Koblenz
Kreis(e): Koblenz
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Die beiden Gebäude E und F wurden in der zweiten Bauphase des Campus errichtet. Nach Beendigung der Abbrucharbeiten der ehemaligen Kasernengebäude im Juni 1999 erfolgten die Ausschachtungs- und Gründungsarbeiten der Fachbereichsgebäude. Diese haben je ein Sockelgeschoss und drei Obergeschosse, wobei alle Ebenen über ein Treppenhaus und eine Aufzugsanlage erschlossen sind. In den östlichen Gebäudeabschnitten befinden sich die Seminarräume und Hörsäle, wohingegen die Institutsbereiche, wie beispielsweise Büros, in den mittleren Gebäudeabschnitten vorzufinden sind.

Ähnlich wie im G-Gebäude ist die Gestaltung der beiden Eingangsbereiche. Hier werden die leicht herausragenden östlichen Gebäudebereiche, in welchen sich die Seminarräume befinden, von Betonpfeilern gehalten. Die verglasten Treppenhäuser fungieren als Bindeglieder zwischen den Seminar- und Kerntrakten. Insgesamt ist der große Seminartrakt in beiden Gebäuden vom zweiten bis vierten Geschoss fast durchgängig verglast und mit großen Außenjalousien ausgestattet. Beide Gebäude erstrecken sich den Hang aufwärts bis zur Straße, die zu den Sporteinrichtungen führt. Im F-Gebäude, welches an die Bibliothek und den Mikadoplatz grenzt, ist der Fachbereich 2 Philologie und Kulturwissenschaften untergebracht. Der Fachbereich 1 Bildungswissenschaften hingegen befindet sich im E-Gebäude, welches an die Freifläche parallel zur Universitätsstraße grenzt. Die Gebäude bilden jeweils eine eigene Einheit, sind jedoch im Eingangsbereich durch einen Flur miteinander verbunden (Universität Koblenz-Landau, 2003).

(Lena-Maria Tempelhagen, Universität Koblenz-Landau, 2017)

Literatur

Kallenbach, Reinhard; Funke, Guido; Aubert, Kerstin [Red.] (2003)
Der neue Campus. Universität Koblenz-Landau. Koblenz.
Weiss, Erhard (1992)
Ein Führer zur Baugeschichte in Koblenz. Neuwied.

E- und F-Gebäude des Campus Koblenz

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Universitätsstraße 1
Ort
56070 Koblenz - Metternich
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung, Archivauswertung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger, Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos
Historischer Zeitraum
Beginn 1997 bis 2002
Koordinate WGS84
50° 21′ 47,57″ N, 7° 33′ 30,29″ O / 50.36321°, 7.55841°
Koordinate UTM
32U 397468.1 5580009.09
Koordinate Gauss/Krüger
3397502.2 5581801.37

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„E- und F-Gebäude des Campus Koblenz”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-275693 (Abgerufen: 26. Mai 2018)
Seitenanfang