Ritterstein „Bender-Platz - Friedrich Bender“ am Benderplatz

Ritterstein Nr. 241

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Landeskunde
Gemeinde(n): Gommersheim
Kreis(e): Südliche Weinstraße
Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Ritterstein Nr. 241 "Bender-Platz - Friedrich Bender" am Benderplatz (2017).

    Ritterstein Nr. 241 "Bender-Platz - Friedrich Bender" am Benderplatz (2017).

    Copyright-Hinweis:
    Benjamin Gehrt
    Fotograf/Urheber:
    Benjamin Gehrt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Der Ritterstein "Bender-Platz - Friedrich Bender" am Benderplatz bei Gommersheim mit der Nummer 241 (2018).

    Der Ritterstein "Bender-Platz - Friedrich Bender" am Benderplatz bei Gommersheim mit der Nummer 241 (2018).

    Copyright-Hinweis:
    Matthias C.S. Dreyer
    Fotograf/Urheber:
    Matthias C.S. Dreyer
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Der Ritterstein „Bender-Platz – Friedrich Bender“ befindet sich zwischen Steigerkopf und Kesselberg an der Wegespinne mit der Bezeichnung Bender-Platz.

Thematische Einordnung
„Bender-Platz – Friedrich Bender“ ist ein Ritterstein aus der Kategorie „Ehrung von Persönlichkeiten“. Mit den Rittersteinen dieser Kategorie sollen Personen geehrt werden, die sich um die Pfalz oder den Pfälzerwald verdient gemacht haben.

Spezifische Einordnung
Der Ritterstein entspricht nicht dem „üblichen Ritterstein-Layout“ mit der gelb nachgezeichneten Gravur-Inschrift und dem P.W.V.-Kürzel. In den Sandsteinfindling wurde eingraviert, jedoch nicht gelb nachgezeichnet. Die Inschriften lauten„ Friedrich Bender / Oberlehrer / geb. 21.8.1869 / gest. 24.11.1932 / Gründer des Pfälzerwald-Vereins / Edenkoben“. Die Wegespinne, an der der Ritterstein steht, trägt den Namen „Bender-Platz“. Es handelt sich Grabstein zur Erinnerung an Friedrich Bender (1869-1932). Der Stein wurde im Jahre 1984 vom Friedhof in Edenkoben zum Bender-Platz versetzt (Eitelmann 2005, Seite 187).

(Benjamin Gehrt, Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, 2017)

Literatur

Eitelmann, Walter / Pfälzerwald-Verein e.V. (Hrsg.) (2005)
Rittersteine im Pfälzerwald - Gedenksteine und Inschriften - Eine steinerne Geschichtsschreibung. Mit 59 Wandervorschlägen von Ernst Kimmel. S. 186 f, Neustadt an der Weinstraße.

Ritterstein „Bender-Platz - Friedrich Bender“ am Benderplatz

Schlagwörter
Ort
67377 Gommersheim
Fachsicht(en)
Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Koordinate WGS84
49° 17′ 32,82″ N, 8° 01′ 45,88″ O / 49.29245°, 8.02941°
Koordinate UTM
32U 429425.69 5460419.94
Koordinate Gauss/Krüger
3429472.93 5462165.09

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Ritterstein „Bender-Platz - Friedrich Bender“ am Benderplatz”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-272306 (Abgerufen: 13. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang