Gedenkstein zur Schleswig-Holstein-Erhebung in Gammelby

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Gammelby
Kreis(e): Rendsburg-Eckernförde
Bundesland: Schleswig-Holstein
Der wahrscheinlich wegen Straßenbauarbeiten umgesetzte Gedenkstein - jetzt ohne Eiche - steht rechts vom Haupteingang des Feuerwehrgerätehauses in Gammelby.

Die Inschrift auf dem Gedenkstein lautet: „Up ewig ungedeelt. 1864-1914“.

Laut Kulturlandschaftskataster der Heimatgemeinschaft Eckernförde befand sich dieser Stein ursprünglich – zusammen mit einer zu diesem Anlass gepflanzten Doppel-Eiche – einige Meter entfernt.

(Maria Fröse, Heimatgemeinschaft Eckernförde e.V., 2017)

Gedenkstein zur Schleswig-Holstein-Erhebung in Gammelby

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Am Goosberg
Ort
24340 Eckernförde - Gammelby
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, Archivauswertung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 1898
Koordinate WGS84
54° 30′ 0,94″ N, 9° 47′ 39,52″ O / 54.50026°, 9.79431°
Koordinate UTM
32U 551439.95 6039473.45
Koordinate Gauss/Krüger
3551528.75 6041450.32

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Gedenkstein zur Schleswig-Holstein-Erhebung in Gammelby”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-265375 (Abgerufen: 21. Mai 2018)
Seitenanfang