Alte Bleiche in Seibersbach

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Seibersbach
Kreis(e): Bad Kreuznach
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Die Alte Bleiche befand sich früher auf Höhe des Parkplatzes des Seibersbacher Schwimmbades. Neu gewebte, sowie schmutzige Wäsche wurde auf diesem Platz gebleicht.

Die Hauswäsche wurde früher im Sommer auf der Wiese ausgebreitet, damit sie einen Tag in der Sonne bleichte. Ähnlich lief der Bleichvorgang an der Alten Bleiche ab. Die Frauen und Mädchen wuschen die Wäsche im Seibersbach, etwa an der Stelle der heutigen Brücke beim Schwimmbad. Für den Bleicheffekt wurden die Stoffbahnen auf der Wiese ausgebreitet. Die Kombination aus Sonne, Wiese und Wasser, welches immer wieder auf die Bahnen gegossen werden musste, sorgten dann für den gewünschten Effekt. Die Arbeit der Frauen, die sich über Monate hinzog, wurde zu dieser Zeit häufig gestohlen, sodass die Männer nachts an der Bleiche Wache halten mussten.

Die Bürger konnten sich bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts nur wenige Kleidungsstücke leisten. So waren bis Ende des 19. Jahrhunderts Schlafanzüge und Bettwäsche kein Standard. Die Wäsche wurde nur selten gewaschen und bis ins 18. Jahrhundert lediglich alle paar Wochen gereinigt. Das regelmäßige Waschen, wie auch der Wäschewechsel, zogen erst in der Mitte des 19. Jahrhunderts in dieser Gegend ein.

(Svenja Kind, Universität Koblenz-Landau, 2017 / freundliche Hinweise von Dieter May, 2017)

Internet
http://mapclient.lgb-rlp.de: Kartenviewer, Landesamt für Geologie und Bergbau (abgerufen 17.02.2017)

Literatur

May, Dieter (2005)
Seibersbach - Meine Heimat. Zeugnisse und Geschichten aus alter Zeit. S. 113, Seibersbach.

Alte Bleiche in Seibersbach

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Soonwaldstraße
Ort
55444 Seibersbach
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Kein
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Ende 1945
Koordinate WGS84
49° 57′ 38,89″ N, 7° 42′ 49,19″ O / 49.9608°, 7.71366°
Koordinate UTM
32U 407738.42 5535065.44
Koordinate Gauss/Krüger
3407776.72 5536840.06

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Alte Bleiche in Seibersbach”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-264348 (Abgerufen: 19. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang