Katholische Pfarrkirche Heiliges Herz von Christus in Haanrade

Heilig Hart van Jezus

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Gemeinde(n): Kerkrade
Kreis(e):
Bundesland:
Die freistehende Pfarrkirche Heilig Herz von Christus wurde nach dem Entwurf des Architekten Caspar und Jos. Franssen aus Roermond 1931 in einem kleinen Park gebaut. Vor der Kirche befindet sich eine Statue von 1935 auf einem Sockel aus Kunrader Stein. An der Rückseite der Kirche befindet sich eine 1935 errichte Lourdesgrotte mit einer Marien-Statue.

Das kreuzförmige Kirchgebäude mit Haupt- und zwei gleich hohen Seitenschiffen zeigt neoromanische Stilelemente. Der Westturm befindet an der rechten Seite. Die Dächer sind mit Maasschiefer gedeckt worden. Der Chor ist fünfeckig. Das Gebäude ist aus Kunrader Steinen errichtet worden.
Innen verfügt die Kirche über den originalen Fußboden mit Fließen aus Namener Stein. Die 14 Kreuzwegstationen hat Jean Thoolen aus Roermond 1934-1940 entworfen. Davon sind neun Stationen auf Tuch und 5 auf Holz (Triplex) dargestellt.

Die gut erhaltene Kirche hat einen hohen kulturhistorischen Wert. Dies wird begründet mit der Tatsache, dass Bauwerk, Interieur und Innenausstattung aus der relativ kurzen Bauperiode stammen und original erhalten sind. Darüber hinaus hat sie auch einen bauhistorischen Wert wegen der ästhetischen Arbeiten der beiden Architekten Caspar und Joseph Franssen, wegen der Verwendung von hochwertigen Baumaterialien und wegen der bedeutenden Ausstattung. Die Kirche hat wegen der besonderen Bedeutung für Kerkrade einen Ensemblewert.
Sie steht seit 2001 unter Denkmalschutz.

(Peter Burggraaff, Universität Koblenz-Landau, 2016)

Internet
kerkgebouwen-in-limburg.nl: Stichting Kerkgebouwen in Limburg - H. Hart van Jezus (abgerufen 10.03.2017)
de.wikipedia.org: Wikipedia - Haanrade (abgerufen 28.06.2017)

Katholische Pfarrkirche Heiliges Herz von Christus in Haanrade

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Meuserstraat 156
Ort
Kerkrade - Haanrade
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1931
Koordinate WGS84
50° 52′ 53,44″ N, 6° 04′ 39,19″ O / 50.88151°, 6.07755°
Koordinate UTM
32U 294429.22 5640717.58
Koordinate Gauss/Krüger
2505501.85 5638467.59

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Katholische Pfarrkirche Heiliges Herz von Christus in Haanrade”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-261963 (Abgerufen: 24. September 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang