Jacobigarten in Pempelfort

Malkastenpark

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Düsseldorf
Kreis(e): Düsseldorf
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • See mit Wasserfontäne im Malkastenpark in Düsseldorf (2015)

    See mit Wasserfontäne im Malkastenpark in Düsseldorf (2015)

    Copyright-Hinweis:
    Wikipedia commons / User Jula2812 CC-BY-SA 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Wikipedia commons / User Jula2812
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die älteste private Gartenanlage der Stadt Düsseldorf ist ein Werk des Literaten und Populärphilosophen Friedrich Heinrich, genannt Fritz Jacobi (1743-1819). Vor dem Hintergrund des politischen Umbruchs vom Absolutismus zum aufgeklärten Bürgertum, vom Barockgarten zum Landschaftspark, bezog Jacobi hier als Gartengestalter Stellung. Als Vorlage diente ihm wohl der versteckte Garten der Romanheldin Julie, den Jean-Jacques Rousseau in seinem Briefroman „Julie et la Nouvelle Héloise“ beschreibt. Nach ihm verwandelte er das Familiengut in eine versteckt liegende „ferme ornée“.
Der Erhalt dieser innerstädtischen Oase ist dem Künstlerverein „Malkasten“ zu verdanken, der das Gelände übernahm und als Kulisse für Feste nutzte. Nach schweren Verwüstungen stellte Roland Weber (1902-1997) den 1950er-Jahren wieder in reduzierter Form als Gesellschaftsgarten her.

(Jan Spiegelberg, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e. V. / LVR-Fachbereich Regionale Kulturarbeit, Abteilung Landschaftliche Kulturpflege, 2016)

Literatur

Landschaftsverband Rheinland; Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hrsg.) (2010)
Jakobswege. Wege der Jakobspilger in Rheinland und Westfalen, Band 9: In 9 Etappen von Dortmund über Essen und Düsseldorf nach Aachen, mit einer Variante über Mülheim an der Ruhr und Duisburg. S. 110, Köln.

Jacobigarten in Pempelfort

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Jacobistraße 6
Ort
40211 Düsseldorf - Pempelfort
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn vor 1819
Koordinate WGS84
51° 13′ 46,15″ N, 6° 47′ 18,06″ O / 51.22949°, 6.78835°
Koordinate UTM
32U 345584.45 5677669.2
Koordinate Gauss/Krüger
2555109.89 5677472.26

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Jacobigarten in Pempelfort”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-261865 (Abgerufen: 18. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang