Kleingartenanlage in Engelsburg

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Bochum
Kreis(e): Bochum
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Kleingartenanlage in Bochum-Engelsburg (2009)

    Kleingartenanlage in Bochum-Engelsburg (2009)

    Copyright-Hinweis:
    Heusch-Altenstein, Annette
    Fotograf/Urheber:
    Annette Heusch-Altenstein
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Der Beginn des Schrebergartenvereins Engelsburg e. V. fällt 1920-21 in die erste große Gründungswelle in den Notzeiten nach dem Ersten Weltkrieg. Er wurde von einer Gruppe Grabelandbesitzern gegründet, die im Bochumer Westen auf privat gepachtetem Boden einjährige Pflanzen anbauen durften. Wie vielerorts im Ruhrgebiet drückte der gewählte Name die Zugehörigkeit der Hobbygärtner zur Arbeiterschaft eines bestimmten Betriebs aus, in diesem Fall zur benachbarten Zeche Engelsburg. Mit der Gründung der Dauerkleingartenanlage in Form eines Vereins mit Gartenordnungen und festem Vorstand tauschten sie ihre unsichere Lage auf Bauerwartungsland gegen eine langfristige Pachtsituation ein, die dem Zugriff durch andere Nutzungen entzogen war und damit auch dauerhafte Investitionen ermöglichte.

(Jan Spiegelberg, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e. V. / LVR-Fachbereich Regionale Kulturarbeit, Abteilung Landschaftliche Kulturpflege, 2016)

Literatur

Landschaftsverband Rheinland; Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hrsg.) (2010)
Jakobswege. Wege der Jakobspilger in Rheinland und Westfalen, Band 9: In 9 Etappen von Dortmund über Essen und Düsseldorf nach Aachen, mit einer Variante über Mülheim an der Ruhr und Duisburg. S. 64-65, Köln.

Kleingartenanlage in Engelsburg

Schlagwörter
Ort
44793 Bochum - Engelsburg
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1920 bis 1921
Koordinate WGS84
51° 28′ 27,32″ N, 7° 11′ 18,75″ O / 51.47426°, 7.18854°
Koordinate UTM
32U 374195.47 5704122.05
Koordinate Gauss/Krüger
2582620.98 5705078.85

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Kleingartenanlage in Engelsburg”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-261827 (Abgerufen: 18. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang