Gasthof Steinhof in Overath

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Overath
Kreis(e): Rheinisch-Bergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Wartungsarbeiten

    Wartungsarbeiten

    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Gegenüber der Pfarrkirche St. Walburga steht an der befahrenen Hauptstraße das Gasthaus Steinhof‚ ein großes Bruchsteingebäude, dessen Baujahr 1662 auf der Südseite in Eisenankern ausgewiesen ist. Das ebenfalls dort angebrachte Allianzwappen der Familien Wylich-Bernsau legt die Vermutung nahe, dass es sich bei dem Gebäude um das bereits 1282 erwähnte „Steynhuys”, offenbar eine Wasserburg, handelt. Schon im 16. Jahrhundert ist aus der Burg ein Gasthof geworden, der im Jahre 1606 den Namen “Im Stern” trug. 1789 betrugen die Pachteinnahmen aus Gast- und Landwirtschaft die stattliche Summe von 110 Reichstalern. Als im Jahre 1830 die preußische Staatsstraße zwischen Köln und Engelskirchen, die heutige B 55, eröffnet wurde, stieg der Bedarf an Übernachtungsmöglichkeiten. Der Gastwirt Leonhard Hamm ließ noch im selben Jahr zwei Fachwerkgiebel errichten und das Walmdach zum heutigen Krüppelwalmdach umbauen, sodass im Dachgeschoss zusätzliche Zimmer für Fuhrleute geschaffen werden konnten. Außerdem entstanden zu beiden Seiten längs der Straße zwei große Stall und Remisengebäude, die 1911 und 1927 niedergelegt worden sind.

(Jan Spiegelberg, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e. V. / LVR-Fachbereich Regionale Kulturarbeit, Abteilung Landschaftliche Kulturpflege, 2016)

Literatur

Landschaftsverband Rheinland; Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hrsg.) (2007)
Jakobswege. Wege der Jakobspilger in Rheinland und Westfalen, Band 5: In 7 Etappen von Marburg über Siegen nach Köln. S. 179, Köln.

Gasthof Steinhof in Overath

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Hauptstraße 30
Ort
51491 Overath
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1662
Koordinate WGS84
50° 55′ 56,39″ N, 7° 17′ 3,32″ O / 50.93233°, 7.28426°
Koordinate UTM
32U 379435.61 5643701.62
Koordinate Gauss/Krüger
2590324.73 5644904.62

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Gasthof Steinhof in Overath”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-261779 (Abgerufen: 23. Mai 2018)
Seitenanfang