Evangelische Antoniuskapelle in Anzhausen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Wilnsdorf
Kreis(e): Siegen-Wittgenstein
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Evangelische Antoniuskapelle in Anzhausen (2005)

    Evangelische Antoniuskapelle in Anzhausen (2005)

    Copyright-Hinweis:
    Kühn, Christoph
    Fotograf/Urheber:
    Christoph Kühn
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die kleine Antoniuskirche wurde 1530 erstmalig erwähnt, hat jedoch ältere Ursprünge. Der heutige Bau im Dorfzentrum, ein schlichter Saal mit Dachreiter, wurde im frühen 18. Jahrhundert von der Ortsgemeinde für beide Konfessionen neu errichtet. Bis 1958 wurde das Gotteshaus von der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde als Simultankirche genutzt. 1954 baute die katholische Gemeinde eine dem Einsiedler Antonius geweihte Kapelle im Neubaugebiet am Hang, während das alte Gotteshaus von der evangelischen Kirchengemeinde Rödgen übernommen wurde.

(Jan Spiegelberg, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e. V. / LVR-Fachbereich Regionale Kulturarbeit, Abteilung Landschaftliche Kulturpflege, 2016)

Literatur

Landschaftsverband Rheinland; Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hrsg.) (2007)
Jakobswege. Wege der Jakobspilger in Rheinland und Westfalen, Band 5: In 7 Etappen von Marburg über Siegen nach Köln. S. 96, Köln.

Evangelische Antoniuskapelle in Anzhausen

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Antoniusstraße 6
Ort
57234 Wilnsdorf - Anzhausen
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1530
Koordinate WGS84
50° 51′ 32,34″ N, 8° 07′ 32,91″ O / 50.85898°, 8.12581°
Koordinate UTM
32U 438473.13 5634507.64
Koordinate Gauss/Krüger
3438523.08 5636321.72

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Evangelische Antoniuskapelle in Anzhausen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-258349 (Abgerufen: 13. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang