Bachaue zwischen Haus Blegge und Diepeschrather Mühle (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 376)

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Landeskunde, Raumplanung, Archäologie
Gemeinde(n): Bergisch Gladbach
Kreis(e): Rheinisch-Bergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die Bachaue zwischen Haus Blegge und Diepeschrather Mühle ist hier beschrieben als bedeutsamer Kulturlandschaftsbereich (KLB) wie im Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Die wertbestimmenden Merkmale der historischen Kulturlandschaft werden für die Maßstabsebene der Regionalplanung kurz zusammengefasst und charakterisiert.

In der Bachaue des Mutzbachs:

Mittelalterlicher Rittersitz Haus Blegge (ehemaliges Haus Blech, 13. Jahrhundert/18. Jahrhundert) mit im barocken Stil umgebautem Wohngebäude (Architekt J. G. Leydel) und umlaufendem Wassergraben, eingebettet in Parkgelände, seit 1951 Klinik.

Paffrather Mühle (ehemalige Getreidemühle, 17. Jahrhundert) mit Teichsystem; auch Bodendenkmal.

Diepeschrather Mühle mit Mühlengraben, Teichsystem, persistentem Grünland und Baumreihe.

Kulturlandschaftliches und denkmalpflegerisches Ziel im Rahmen der Regionalplanung ist eine erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung, insbesondere
  • Bewahren und Sichern der Elemente, Strukturen und Sichträume von Adelssitzen und Hofanlagen
  • Bewahren des Kulturlandschaftsgefüges

Aus: Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.): Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung, Köln 2016.

Internet
Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln (abgerufen am 01.10.2016)

Literatur

Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.) (2016)
Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung. S. 241, Köln.

Bachaue zwischen Haus Blegge und Diepeschrather Mühle (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 376)

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Landeskunde, Raumplanung, Archäologie
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 2016
Koordinate WGS84
50° 59′ 48,69″ N, 7° 05′ 28,07″ O / 50.99686°, 7.09113°
Koordinate UTM
32U 366051.43 5651209.71
Koordinate Gauss/Krüger
2576642.39 5651864.06

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Bachaue zwischen Haus Blegge und Diepeschrather Mühle (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 376)”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-252307 (Abgerufen: 24. Mai 2018)
Seitenanfang