Abteilungsstein im Wald bei Thranenweier

Abteilungsstein 2

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Allenbach
Kreis(e): Birkenfeld (Rheinland-Pfalz)
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Mitten im Wald, etwa drei Kilometer nordwestlich von Thranenweier, findet sich ein auffälliger, rechteckiger, etwa 25 cm hoher Stein. Der Stein wurde dort als Abteilungsstein platziert. Eine Forstabteilungsnummer auf dem Stein ist nicht mehr lesbar. Dieser Stein liegt genau an der Stelle, an welcher ein Nadelwald, hier mit der Nummer 51, an den Laubwald mit der Nummer 52 bzw. 50 grenzt. Bereits auf einer topographischen Karte von 1914 ist die Abgrenzung der Forstabteilungen zu sehen, genauso wie auf allen Karten bis 1974, damals verlief an dieser Stelle auch noch ein Waldweg entlang (vgl. Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation RLP 2013).

(Fee Weiss, Universität Koblenz-Landau 2016)

Internet
www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de: Grüne Vielfalt - Pflanzen im Nationalpark (abgerufen 19.05.2016).

Literatur

Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz (2013)
Landschaft im Wandel. Blatt 6208 Morscheid-Riedenburg. Historische Kartenblätter von 1811-2002. Maßstab 1:25000. Koblenz.

Abteilungsstein im Wald bei Thranenweier

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1910 bis 1914
Koordinate WGS84
49° 42′ 47,44″ N, 7° 04′ 53,19″ O / 49.71318°, 7.08144°
Koordinate UTM
32U 361690.5 5508508.09
Koordinate Gauss/Krüger
2578038.58 5509068.49

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Abteilungsstein im Wald bei Thranenweier”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-248588 (Abgerufen: 19. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang