Wohnhaus „Altes Winzerhaus“ in der Marienburgerstraße

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Pünderich
Kreis(e): Cochem-Zell
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Das Alte Winzerhaus ist ein typisches Winzerhaus der Moselregion des 17. Jahrhunderts.
In der Zeit von Ende des 17. bis Anfang des 18. Jahrhunderts wurde es als Wirtschaftsgebäude genutzt. Ein zum Alten Winzerhaus gehörendes Nebengebäude wurde einst als Viehstall genutzt. Mitte des 19. Jahrhunderts – etwa zwischen 1850 und 1860 – wurde der Stall zu einer Schreinerei umgewandelt, die bis ins Jahr 1920 hinein in Betrieb war. Von 1920 bis 1925 wurde das Alte Winzerhaus dann zum Wohnhaus umgebaut.

Ab 1996 erfolgten Restaurierungen durch die Besitzer, die das Fachwerk erhalten wollten. Hierbei wurden neue und alte Lehmbautechniken angewendet. Das Dach wurde mit Naturschiefer gedeckt. Der Außenputz des Alten Winzerhauses besteht aus so genanntem „Sumpfkalk“ (einer alten Technik des Einsumpfens des Kalks in einer Grube); im Innenbereich wurde lediglich Lehmputz verwendet. Auch das Eichefachwerk wurde entsprechend erneuert – das heißt gebürstet, restauriert und anschließend mit Leinöl behandelt.
Vor Ort fällt ein Schaukasten neben dem seitlichen Hauseingang auf. Dieser beherbergt Weinflaschen, die wiederum auf die Vergangenheit des Alten Winzerhauses sowie auf die Bedeutung des Weins für den Ort Pünderich verweisen.

Das Objekt „Altes Winzerhaus“ in Pünderich ist ein eingetragenes Baudenkmal (Denkmalliste Cochem-Zell, S. 38).

(Lisa Fertek, Universität Koblenz-Landau, 2015)

Quelle
Informationstafel vor Ort und mündliche Auskunft von Ortsansässigen.

Internet
www.puenderich.de: Gemeinde Pünderich (abgerufen 01.11.2015).

Literatur

Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (Hrsg.) (2014)
Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler, Kreis Cochem-Zell (Denkmalverzeichnis Kreis Cochem-Zell, 31. März 2014). S. 39, Koblenz. Online verfügbar: denkmallisten.gdke-rlp.de, Cochem-Zell, abgerufen am 26.11.2015

Wohnhaus „Altes Winzerhaus“ in der Marienburgerstraße

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Marienburgerstraße 7
Ort
56862 Pünderich
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Kein
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 1690 bis 1710
Koordinate WGS84
50° 02′ 29,63″ N, 7° 07′ 46,69″ O / 50.04156°, 7.12964°
Koordinate UTM
32U 366076.22 5544927.64
Koordinate Gauss/Krüger
2580963.38 5545643.36

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Wohnhaus „Altes Winzerhaus“ in der Marienburgerstraße”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-245688 (Abgerufen: 23. Mai 2018)
Seitenanfang