Kleingartenanlage Habinghorst

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Castrop-Rauxel
Kreis(e): Recklinghausen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die Kleingartenanlage Castrop-Rauxel Nord ist nach „Süd“ die älteste Kleingartenanlage Castrop-Rauxels. Sie wurde 1932 während der Weltwirtschaftskrise gegründet und gibt Zeugnis für die damalige Notsituation infolge der Arbeitslosigkeit.

Mit der Gründung eines Kleingärtnervereins 1932 wurde die formale Grundlage für die Pacht eines Stück Landes geschaffen. 1939 und 1947 folgten Erweiterung. 1947 wurde das Gelände vom Verein gekauft.

Internet
www.gut-gruen.de (Abgerufen: 17.06.2009)

Kleingartenanlage Habinghorst

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1932
Koordinate WGS84
51° 35′ 25,59″ N, 7° 18′ 42,6″ O / 51.59044°, 7.31183°
Koordinate UTM
32U 383055.67 5716837.77
Koordinate Gauss/Krüger
2590954.98 5718151.11

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Kleingartenanlage Habinghorst”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-P363N410-20090617-0007 (Abgerufen: 18. August 2017)
Seitenanfang