Häuserreihe an der Hauptstraße

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Marienheide
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Häuserzeile aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Marienheide (2009)

    Häuserzeile aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Marienheide (2009)

    Copyright-Hinweis:
    Kleefeld, Klaus-Dieter; LVR-Abteilung Landschaftliche Kulturpflege
    Fotograf/Urheber:
    Kleefeld, Klaus-Dieter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die Häuserreihe an der Hauptstraße in Marienheide außerhalb des Ortskerns des frühen 19. Jahrhunderts repräsentiert mit ihrer Bebauung der zweiten Hälften des 19. Jahrhunderts ein geschlossenes bauliches Ensemble einer einheitlichen Zeitstellung entlang der Bundesstraße B 256.

Siedlungsgeschichtlich ist dies Ausdruck der Ausdehnung von Bebauung außerhalb des historischen Ortskerns vor 1850.

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2009)

Häuserreihe an der Hauptstraße

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1850 bis 1900
Koordinate WGS84
51° 04′ 57,9″ N, 7° 31′ 55,86″ O / 51.08275°, 7.53218°
Koordinate UTM
32U 397189.65 5660051.75
Koordinate Gauss/Krüger
3397223.12 5661875.63

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Häuserreihe an der Hauptstraße”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20081202-0002 (Abgerufen: 23. Februar 2018)
Seitenanfang