Hüttenermühle

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Marienheide
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Mühlengebäude mit Hauslinde in Hüttenermühle (2013)

    Mühlengebäude mit Hauslinde in Hüttenermühle (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Schmitz, Nicole, LVR-Abteilung Landschaftliche Kulturpflege
    Fotograf/Urheber:
    Schmitz, Nicole
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Laut Bürgermeistereikarte handelte es sich bei der Siedlung Hüttenermühle um ein Einzelgebäude mit Gartenland, gelegen an einem Teich, der über die Leppe gespeist wurde. Auf der Preußischen Neuaufnahme ist eine Mühlensignatur eingezeichnet, laut Auskunft der Eigentümerin könnte es sich um eine Getreidemühle gehandelt haben, die zwischenzeitlich auch als Messerschleiferei genutzt wurde. Der Teich war bis 1995 auf den Topographischen Karten nachvollziehbar und wurde später zugeschüttet. Er befand sich südlich des Mühlengebäudes. Der Obergraben zweigte in Höhe der Straßenkreuzung mit der Leppe ab und ist heute nicht mehr vorhanden. Erhalten sind das modernisierte Mühlengebäude (Fachwerkgebäude) mit Mühlenschlacht sowie eine mächtige Hauslinde.

Die Bebauung westlich des Mühlengebäudes ist erstmals auf der Preußischen Neuaufnahme von 1894/1896 eingezeichnet, weitere Gebäude stammen laut Kartenanalyse aus den 1970er und 1980er Jahren.

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2013)

Hüttenermühle

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 1830 bis 1832
Koordinate WGS84
51° 03′ 15,24″ N, 7° 30′ 8,86″ O / 51.05423°, 7.50246°
Koordinate UTM
32U 395043.41 5656922.67
Koordinate Gauss/Krüger
3395076.05 5658745.3

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Hüttenermühle”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20080716-0010 (Abgerufen: 23. Mai 2018)
Seitenanfang