Wupperbrücke bei Kleineichen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Hückeswagen
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die Wupperbrücke bei Kleineichen, an der Schlossfabrik wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut (Baupläne liegen von 1856 vor). Die in Grauwackenaturstein verarbeitete Doppelbogenbrücke verläuft über die Wupper und hat eine Länge von circa 28 Meter und eine Fahrbahnbreite von circa 4,50 Meter. Die Stahlrohrgeländer stammen aus der Erbauungszeit.
Die Brücke liegt im Zuge der wichtigsten Verkehrsverbindung von Wipperfürth nach Hückeswagen (nach dem Urkataster von 1828 „Iserstrote“ genannt).

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2006)

Kurzbeschreibung des LVR-Amts für Denkmalpflege im Rheinland
Wupperbrücke bei Kleineichen / An der Schlossfabrik
Erbaut Mitte des 19. Jahrhunderts (Baupläne von 1856), Straßenbrücke bei Hartkopsbever über die Wupper, Doppelbogenbrücke in Grauwackenaturstein über die Wupper, Länge circa 28 Meter, Fahrbahnbreite circa 4,50 Meter; Stahlrohrgeländer aus der Erbauungszeit. Die Brücke liegt im Zuge der wichtigsten Verkehrsverbindung von Wipperfürth nach Hückeswagen (nach dem Urkataster von 1828 „Iserstrote“ genannt).

(Dimitrij Davydov und Denis Kretzschmar, LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, Überprüfung des Unterschutzstellungstextes vor Ort 2008)

Das Objekt „Wupperbrücke bei Kleineichen“, an der Schlossfabrik ist eingetragenes Baudenkmal (Denkmalliste Stadt Hückeswagen, Lfd. Nr . 134; LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, Datenbank-Nr. 10169).

Internet
de.wikipedia.org: Liste der Baudenkmäler in Hückeswagen (abgerufen 21. Februar 2012)

Wupperbrücke bei Kleineichen

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
An der Schlossfabrik
Ort
42499 Hückeswagen - Kleineichen
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Ortsfestes Denkmal gem. § 3 DSchG NW
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Archivauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1856
Koordinate WGS84
51° 08′ 26,49″ N, 7° 21′ 6,56″ O / 51.14069°, 7.35182°
Koordinate UTM
32U 384701.42 5666762
Koordinate Gauss/Krüger
2594648.75 5668167.93

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Wupperbrücke bei Kleineichen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20061204-0013 (Abgerufen: 27. Mai 2018)
Seitenanfang