Ehemalige Gebäude des Flakehofs in Überruhr-Holthausen

Flackehof, Flockehof

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
An der Klapperstraße gegenüber der St. Suitbertkirche steht ein Fachwerkhaus, das nicht nur aufgrund seiner Bauart auffällt, sondern auch weil es nicht in der Gebäudeflucht der Straße liegt. Es handelt sich um das ehemalige Hofgebäude des längst verschwundenen Bauernhofes der Familie Flake, Flacke oder Flocke. Das Alter des Gebäudes ist unbekannt. Es ist eines der wenigen Relikte des Dorfes Holthausen, dessen Höfe sich entlang der Klapperstrasse befanden.
Der Hof war ein zum Essener Oberhof Ückendorf gehörendes Behandigungsgut. Erstmalig wird es im Kettenbuch des Stiftes Essen von 1332 als „mansus des Vlaken to Holthusen“ erwähnt. 1795 wurde der „halbe Bauer“ Flacke genannt. Im Jahr 1830 löste Johann Diedrich Wüsthoff gen. Flacke die fiskalischen Lasten ab und wurde uneingeschränkter Eigentümer.

(Kathrin Lipfert, 2010)

Literatur

Busch, Johann Rainer (1999)
Überruhrer Chronik. 1000 Jahre Überruhr, 70 Jahre Essen-Überruhr. S. 41, Essen.

Ehemalige Gebäude des Flakehofs in Überruhr-Holthausen

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1772
Koordinate WGS84
51° 25′ 19,01″ N, 7° 04′ 56,25″ O / 51.42195°, 7.08229°
Koordinate UTM
32U 366664.91 5698493.42
Koordinate Gauss/Krüger
2575325.29 5699145.01

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Ehemalige Gebäude des Flakehofs in Überruhr-Holthausen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-KL-20090707-0003 (Abgerufen: 27. Mai 2017)
Seitenanfang