Friedhof Heisingen I, 1928 in Heisingen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Der katholische Friedhof Heisingen I wurde 1879 eröffnet. Wie aus dem Übersichtsplan der Gemeinde Heisingen von 1928 ersichtlich ist, nahm er zu dieser Zeit etwa die Hälfte des heutigen Ausmaßes ein.

Friedhof Heisingen I, 1928 in Heisingen

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten
Historischer Zeitraum
Beginn 1879 bis 1927
Koordinate WGS84
51° 24′ 10,42″ N, 7° 03′ 51,42″ O / 51.40289°, 7.06428°
Koordinate UTM
32U 365356.88 5696407.63
Koordinate Gauss/Krüger
2574103.42 5697006.91

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Friedhof Heisingen I, 1928 in Heisingen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-KL-20090615-0005 (Abgerufen: 19. September 2017)
Seitenanfang