Straßendorf Ratheim

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Hückelhoven
Kreis(e): Heinsberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Ursprünglich war Ratheim ein mehrzeiliges und überwiegend einseitig bebautes Straßendorf mit zwei großen Weihern. Die Gestaltung des Ortes ist ebenfalls vom ehemaligen Bergbau beeinflusst worden. Nach 1955 hat sich die Wohnbebauung einerseits innerorts verdichtet und andererseits durch die flächigen Wohnbebauungserweiterungen und Gewerbe- und Industriegebiete stark erweitert. Dadurch ist der Ort heute mit den benachbarten Ortschaften zusammengewachsen. Die heutige Landschaftsnutzung ist geprägt durch Wohnen, Industrie, Gewerbe sowie ehemaligen Bergbau.

Es handelt sich um einen eigenständigen Siedlungstyp mit struktureller Standortkontinuität seit dem 13. Jahrhundert. Bausubstanz des 18. und 19. Jahrhunderts ist erhalten.

(Peter Burggraaff und Klaus-Dieter Kleefeld, Kartierung zur Datenerfassung im Kreis Heinsberg 2001 im Auftrag des LVR-Fachbereich Umwelt)

Literatur

Gillessen, Leo (1993)
Die Ortschaften des Kreises Heinsberg. (Schriftenreihe des Kreises Heinsberg 7.) S. 232, Heinsberg.

Straßendorf Ratheim

Schlagwörter
Ort
41836 Hückelhoven - Ratheim
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1202
Koordinate WGS84
51° 03′ 58,04″ N, 6° 10′ 40,74″ O / 51.06612°, 6.17798°
Koordinate UTM
32U 302278.57 5660967.11
Koordinate Gauss/Krüger
2512520.1 5659017.49

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Straßendorf Ratheim”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-KKL-20081020-0041 (Abgerufen: 27. Mai 2018)
Seitenanfang