Wohnhaus, ehemaliges Pfarrhaus

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Denkmalpflege
Gemeinde(n): Radevormwald
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Das ehemalige Pfarrhaus aus der Mitte 19 . Jahrhunderts an der Uelfestraße – außerhalb des Stadtkerns an der nach Nordosten führenden Ausfallstraße – steht unter Denkmalschutz.

Das ehemalige Pfarrhaus der gegenüberliegenden evangelischen Martinikirche wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts errichtet. Es handelt sich um einen freistehenden, traufständigen zweigeschossigen Fachwerkbau mit massivem Sockel über rechteckiger Grundfläche. Es hat ein Krüppelwalmdach und ist teilweise verschiefert.
Das Gebäude steht am Treffpunkt der Uelfestraße mit dem Verbindungsweg zur Wiesenstraße. Mit seiner Längsseite ist es auf die Uelfestraße ausgerichtet. Auf dieser Traufseite wie auf der Giebelseite zur Kirche hin ist das Fachwerk freiliegend. Die andere Giebelseite ist verschiefert. Die Traufseite zur Straße hin ist im Einzelnen aufwändiger gestaltet als die übrigen Seiten:
Am Dachansatz befindet sich ein profiliertes, auskragendes Gesims, eine Form, die als Verdachung über dem Eingang wiederholt wird. Der Eingang mit zwei Stufen liegt in der mittleren von fünf Achsen.

Die seitlichen Fensterachsen sind paarweise zusammengefasst. Die seitlichen Fenster am Eingang und ihre Verdachung sind paarweise angeordnet. Das gleiche gilt für die Dachgaupe auf der Eingangsachse. Die Ladeöffnung im Sockel der östlichen Giebelseite wurde in ein Fenster umgewandelt.

Das Objekt Wohnhaus Uelfestraße 11 ist ein eingetragenes Baudenkmal (Denkmalliste Radevormwald, laufende Nr. 73; Eintragungstext siehe PDF-Datei in der Mediengalerie).

(LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, 2008)

Wohnhaus, ehemaliges Pfarrhaus

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Uelfestraße 11
Ort
Radevormwald
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Ortsfestes Denkmal gem. § 3 DSchG NW
Fachsicht(en)
Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Geländebegehung/-kartierung, Archivauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1825 bis 1875
Koordinate WGS84
51° 12′ 12,09″ N, 7° 21′ 40,92″ O / 51.20336°, 7.36137°
Koordinate UTM
32U 385524.47 5673715.38
Koordinate Gauss/Krüger
2595187.67 5675151.5

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Wohnhaus, ehemaliges Pfarrhaus”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-EJS-20081016-0016 (Abgerufen: 19. Oktober 2017)
Seitenanfang