Fischteiche Pfengstbachtal östlich der Klostersiedlung Altenberg

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Odenthal
Kreis(e): Rheinisch-Bergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Im östlich der Klostersiedlung liegenden Pfengstbachtal befinden sich noch vier Fischteiche. Sie liegen allesamt außerhalb der früheren Ringmauer und machen die ehemals klösterliche Fischzucht erlebbar.

In der Kartenaufnahme der Rheinlande durch Tranchot/v.Müffling wurden 1824/25 insgesamt sieben Fischteiche eingezeichnet. Sechs von ihnen lagen außerhalb und ein kleinerer innerhalb der Klostermauer. Die auf Grundlage des Urkatasters und des Vermessungsprotokolls zur Auflösung des Klosters (1804) angefertigte Rekonstruktion der Landschaft um 1830 (H. Becker nach Kistemann I, S. 36) weist dagegen nur sechs Teiche auf, von denen ebenfalls einer innerhalb des Mauerberings liegt.
Die beiden klosternahen Teiche beidseits der Mauer existieren nicht mehr. Oberhalb der vier bestehenden Teiche deuten nach Kistemann (S. 89) der Bewuchs sowie der Hinweis auf Maßnahmen zur Melioration des versumpften Wiesengeländes im Pfengstbachtal in den 1930er Jahren auf einen möglichen siebten Teich hin.

(Beate Lange, LVR-Fachbereich Umwelt, 2008/2009)

Literatur

Kistemann, Eva (2002)
Fachgutachten „Einfluss der Zisterzienser auf die Kulturlandschaft in und um Altenberg. Historische Entwicklung und aktueller Bestand", Band I. S. 89f., Bergisch Gladbach.

Fischteiche Pfengstbachtal östlich der Klostersiedlung Altenberg

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1133
Koordinate WGS84
51° 03′ 12,08″ N, 7° 08′ 14,96″ O / 51.05336°, 7.13749°
Koordinate UTM
32U 369463.04 5657408.68
Koordinate Gauss/Krüger
2579799.65 5658198.39

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Fischteiche Pfengstbachtal östlich der Klostersiedlung Altenberg”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-BL-20081220-0002 (Abgerufen: 17. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang