Katholische Kirche St. Josef in Vogelsmühle

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Radevormwald
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Oberhalb der ehemaligen Industrieanlagen und der Arbeiterwohnungen in Vogelsmühle liegt am Hang die katholische Kirche St. Josef. Es handelt sich um einen jungen Bau.

Der Kirchenstandort wurde jedoch bereits auf der Preußischen Neuaufnahme (1892) eingetragen und ist in Zusammenhang mit der Industrieansiedlung zu sehen. Möglicherweise handelte es sich ursprünglich um eine evangelische Kirche. Die Katholiken mussten früher nach Beyenburg zum Gottesdienst gehen.

Katholische Kirche St. Josef in Vogelsmühle

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1840 bis 1892
Koordinate WGS84
51° 13′ 19,48″ N, 7° 18′ 26,99″ O / 51.22208°, 7.3075°
Koordinate UTM
32U 381809.3 5675882.19
Koordinate Gauss/Krüger
2591385.88 5677165.53

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Katholische Kirche St. Josef in Vogelsmühle”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-BL-20080220-0200 (Abgerufen: 23. November 2017)
Seitenanfang