Empfangsgebäude des Bahnhofs Kronenburg

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Gemeinde(n): Dahlem (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Euskirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Empfangsgebäude des Bahnhofs Kronenburg in Dahlem (2014)

    Empfangsgebäude des Bahnhofs Kronenburg in Dahlem (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Müssemeier, Ulrike / LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Ulrike Müssemeier
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Güterschuppen des Bahnhofs Kronenburg der Vennquerbahn in Dahlem (2012)

    Güterschuppen des Bahnhofs Kronenburg der Vennquerbahn in Dahlem (2012)

    Copyright-Hinweis:
    Weber, Claus / LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Claus Weber
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Güterschuppen des Bahnhofs Kronenburg der Vennquerbahn in Dahlem (2012)

    Güterschuppen des Bahnhofs Kronenburg der Vennquerbahn in Dahlem (2012)

    Copyright-Hinweis:
    Weber, Claus / LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Claus Weber
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Güterschuppen und die Güterrampe des Bahnhofs Kronenburg der Vennquerbahn in Dahlem (2012)

    Güterschuppen und die Güterrampe des Bahnhofs Kronenburg der Vennquerbahn in Dahlem (2012)

    Copyright-Hinweis:
    Weber, Claus / LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Claus Weber
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Empfangsgebäude des Bahnhofs Kronenburg in Dahlem (2014)

    Empfangsgebäude des Bahnhofs Kronenburg in Dahlem (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Müssemeier, Ulrike / LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Ulrike Müssemeier
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Der Bahnhof in Kronenburg gehört zum Standardtyp der strategischen Eisenbahnen in der Eifel. Die Bahnhofsgebäude bestanden dabei in der Regel aus einem Empfangsgebäude, einem Güterschuppen und einem Zwischentrakt.

Das Empfangsgebäude ist zweigeschossig und weist ein hohes, schiefergedecktes Walmdach auf. Das Erdgeschoss ist zweiachsig mit breiten Fenster mit Korbbögen und Bruchsteingewänden. Hier befand sich der Wartesaal und das Dienstzimmer des Bahnhofsvorstehers mit Fahrkartenverkauf.
Im Obergeschoss befand sich eine Wohnung für den Bahnhofsvorsteher, es hatte vier kleine Rechteckfenster mit Bruchsteingewänden. Auch im Dachgeschoss gab es kleine Fenster.
Der Zugang für die Reisenden erfolgte über einen kleinen Anbau an der freistehenden Giebelseite, in Kronenburg an der Westseite. Die Eingangstür war zu den Gleisen orientiert. In Kronenburg wurde dieser Anbau größer ausgeführt und besaß weitere Diensträume.
An das Hauptgebäude schloss sich ein Zwischentrakt an, der die Einrichtungen für das Stellwerk enthielt. Daran wiederum schloss sich der Güterschuppen an. Beide Gebäude bestanden aus Fachwerk mit Ziegelausfachungen. Vom Güterschuppen aus war durch ein großes Tor die Rampe zugänglich, an die ein kurzes Gütergleis für die Aufstellung von Wagen führte.

Das Bahnhofsgebäude in Kronenburg entspricht noch weitgehend dem ursprünglichen Zustand. Das Gebäude wird heute privat genutzt.

(LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, Claus Weber, LVR-Redaktion KuLaDig, 2014)

Quelle
Gutachten von Herrn Dr. Buschmann vom 26.04.2013 (Bm-ska-2658-13): Dahlem/Hellenthal, Vennquerbahn oder Kyllbahn von Jünkerath nach Losheim. Gutachten gemäß § 22 Absatz 3 Satz 1 zum Denkmalwert gemäß § 2 DSchG NW.

Literatur

Bales, Karl Josef (1995)
Das Vennbahnsystem. Vorgeschichte der Vennbahn Aachen - Malmedy - Ulflingen. In: Landkreis Daun Vulkaneifel, Heimatjahrbuch 1995, Daun. Online verfügbar: http://www.jahrbuch-daun.de/VT/hjb1995/hjb1995.10.htm, abgerufen am 01.09.2014

Empfangsgebäude des Bahnhofs Kronenburg

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Neuer Weg
Ort
53949 Dahlem
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1912
Koordinate WGS84
50° 21′ 33,94″ N, 6° 29′ 3,75″ O / 50.35943°, 6.48438°
Koordinate UTM
32U 321070.87 5581620.35
Koordinate Gauss/Krüger
2534512.19 5580500.55

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Empfangsgebäude des Bahnhofs Kronenburg”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-98746-20140808-4 (Abgerufen: 19. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang