Breidtersteegsmühle mit Zulauf und Mühlenteich

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Lohmar
Kreis(e): Rhein-Sieg-Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Breidtersteegsmühle

    Breidtersteegsmühle

    Copyright-Hinweis:
    © Stefan Arendt, LVR-Abteilung Landschaftliche Kulturpflege
    Fotograf/Urheber:
    Arendt, Stefan
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Blick über den Mühlteich zur Breidtersteegsmühle (2013)

    Blick über den Mühlteich zur Breidtersteegsmühle (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Schäfer, Lenore
    Fotograf/Urheber:
    Schäfer, Lenore
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Verkaufsraum in der Breidtersteegsmühle (2011)

    Verkaufsraum in der Breidtersteegsmühle (2011)

    Copyright-Hinweis:
    Schäfer, Lenore
    Fotograf/Urheber:
    Schäfer, Lenore
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Stauteich der Breidtersteegsmühle

    Stauteich der Breidtersteegsmühle

    Copyright-Hinweis:
    © Stefan Arendt, LVR-Abteilung Landschaftliche Kulturpflege
    Fotograf/Urheber:
    Arendt, Stefan
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Breidtersteegsmühle, Mahlboden

    Breidtersteegsmühle, Mahlboden

    Copyright-Hinweis:
    © Stefan Arendt, LVR-Abteilung Landschaftliche Kulturpflege
    Fotograf/Urheber:
    Arendt, Stefan
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Breidtersteegsmühle am Mühlentag 2009

    Breidtersteegsmühle am Mühlentag 2009

    Copyright-Hinweis:
    Schäfer, Lenore
    Fotograf/Urheber:
    Schäfer, Lenore
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Luftbild der Breidtersteegsmühle mit Mühlteich, Lohmar (2009)

    Luftbild der Breidtersteegsmühle mit Mühlteich, Lohmar (2009)

    Copyright-Hinweis:
    Medienzentrum Rheinland / LVR
    Fotograf/Urheber:
    Arendt, Stefan
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Luftbild der Breidtersteegsmühle, Lohmar (2009)

    Luftbild der Breidtersteegsmühle, Lohmar (2009)

    Copyright-Hinweis:
    Medienzentrum Rheinland / LVR
    Fotograf/Urheber:
    Arendt, Stefan
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die Breidtersteegsmühle ist eine der wenigen arbeitenden Mühlen in der Region. In dem großen Mühlengebäude ist vom Getreidespeicher bis zur Abfüllanlage die vollständige technische Einrichtung erhalten.

Die Wasserkraft wird von einer Durchströmturbine genutzt. Die Breidtersteegsmühle verfügt über zwei Stauteiche.

Der Zulauf und der Mühlteich der Breidtersteegsmühle, die vom Jabach gespeist wird, sind gut zu erkennen und mit Wasser gefüllt. Auch ein weiterer Teich hinter dem Haus ist vorhanden, allerdings wird dieser nicht für den Antrieb der Mühle genutzt.

Es ist möglich, die Mühle zu besichtigen, die den kompletten Arbeitsablauf in einer Mühle verdeutlicht und veranschaulicht. Da es sich um eine vergleichsweise große Anlage handelt, sind alle Arbeitsschritte und -geräte gut nachzuvollziehen. Auch wird die Arbeitsteilung der Maschinen und der Ablauf über die verschiedenen Stockwerke der Mühle sehr deutlich. Seit 2009 wird die Anlage nur noch bei Führungen in Gang gesetzt. In der Mühle sind außerdem ein Bioladen und ein Floristikunternehmen untergebracht. Im Laufe des Jahres finden in der Breidtersteegsmühle verschiedene Veranstaltungen statt.

Die um 1847 errichtete Mühle befindet sich seitdem im Familienbesitz der Familie Broich.

Breidtersteegsmühle, Breidtersteegsmühle 1 (B507), 53797 Lohmar

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2011)

Internet
Wikipedia, Die freie Enzyklopädie

Literatur

Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.) (2011)
Mühlenregion Rheinland (DVD-ROM, DVD-Video und Beilage). Köln.

Breidtersteegsmühle mit Zulauf und Mühlenteich

Schlagwörter
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Ortsfestes Denkmal gem. § 3 DSchG NW
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1847
Koordinate WGS84
50° 50′ 56,25″ N, 7° 16′ 18,98″ O / 50.84896°, 7.27194°
Koordinate UTM
32U 378353.13 5634451.58
Koordinate Gauss/Krüger
2589618.73 5635615.33

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Breidtersteegsmühle mit Zulauf und Mühlenteich”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-9834-20110414-2 (Abgerufen: 20. Oktober 2017)
Seitenanfang