„Vierstämmige Eiche“ östlich des Freudenbergs

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Kranenburg (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Kleve (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die als Naturdenkmal ausgewiesene Traubeneiche (Quercus petraea) mit der Bezeichnung „Vierstämmige Eiche“ im Klever Reichswald, östlich des Freudenberges, Abteilung 64 B, besitzt einen Stammumfang von 3,70 Meter und ist ca. 22 Meter hoch. Ab 1,50 Meter Höhe ist die Eiche in vier Hauptstämme verzweigt.

„Sie ist aufgrund ihres Erscheinungsbildes, des Alters und der Größe von hoher landschaftsästhetischer und dendrologischer Bedeutung.“
(Landschaftsplan Reichswald, 2004)

(Bernward Selter, Münster, 2012)

Literatur

Hoenselaar, Günter (1983)
Zur Geschichte des Klever Reichswaldes (Diplomarbeit Universität Göttingen). o. O.
Kreis Kleve (Hrsg.) (2004)
Landschaftsplan Nr. 6 Reichswald. Textliche Darstellungen und Festsetzungen. Kleve. Online verfügbar: http://www.kreis-kleve.de/c12570cb0037ac59/files/landschaftsplan_reichswald_06_textliche_festsetzungen.pdf/$file/landschaftsplan_reichswald_06_textliche_festsetzungen.pdf?openelement, abgerufen am 22.02.2012

„Vierstämmige Eiche“ östlich des Freudenbergs

Schlagwörter
Ort
47559 Kranenburg (Niederrhein)
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1810
Koordinate WGS84
51° 45′ 4,73″ N, 5° 58′ 37,39″ O / 51.75131°, 5.97705°
Koordinate UTM
31U 705485.24 5737573.26
Koordinate Gauss/Krüger
2498458.52 5735233.27

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„„Vierstämmige Eiche“ östlich des Freudenbergs”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-39021-20120222-2 (Abgerufen: 21. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang