Quellteich „et Söllke“ nahe der Abfahrt Elmpt an der A 52

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Niederkrüchten
Kreis(e): Viersen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Im Bereich der heutigen Abfahrt Nr. 2 (Elmpt) von der Autobahn A 52 befand sich in einer Vertiefung an einer Böschung das so genannte „et Söllke“, ein Teich nördlich der Roermonder Straße (früher B 230). Der Name bedeutete „das Söhlchen“ (Verkeinerungsform von Sohle), was wiederum auf das Grundwort Suhle zurückgeführt werden kann. Entsprechende Lokalnamen sind am nördlichen Niederrhein häufig, aber nur 5.100 Meter entfernt findet sich im Brachter Wald (Brüggen-Bracht) der Flurname Wysohlen. Das Gewässer führte im Frühjahr und im Herbst immer Wasser, im Sommer war der Bereich immer nass. Der Teich hatte die Größe von etwa 8 x 3 Meter bei einer Tiefe von ungefähr 30 cm und führte immer klares Wasser. Er diente als Rehtränke; in manchen Wintern fror er zu.

(Stefan Kronsbein, 2015)

Quelle
mündliche Mitteilung Dr. Karl-Heinz Achten bzw. Begehung am 28.07.2014

Quellteich „et Söllke“ nahe der Abfahrt Elmpt an der A 52

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Ende 1970 bis 1980
Koordinate WGS84
51° 12′ 41,91″ N, 6° 08′ 7,17″ O / 51.21164°, 6.13533°
Koordinate UTM
32U 299920.7 5677260.86
Koordinate Gauss/Krüger
2509500 5675200

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Quellteich „et Söllke“ nahe der Abfahrt Elmpt an der A 52”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-120226-20150329-97 (Abgerufen: 15. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang