Quellgraben am Kamerickshof bei Overhetfeld

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Brüggen (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Viersen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
In der Nähe des Kamerickshofs befindet sich ein Quellgraben, in dem Grundquellen austreten.

(Stefan Kronsbein, 2015)

Literatur

Geraeds, R. P. G.; Haese, U. (2011)
Rheophile Libellen in einigen grenzüberschreitenden Wasserläufen im deutsch-niederländischen Naturpark Maas-Schwalm-Nette.. In: Natuurhistorisch Maandblad (100/10), S. 199-204. Roermond.

Quellgraben am Kamerickshof bei Overhetfeld

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Koordinate WGS84
51° 13′ 45,17″ N, 6° 05′ 19,34″ O / 51.22921°, 6.08871°
Koordinate UTM
32U 296742.69 5679342.56
Koordinate Gauss/Krüger
2506240 5677150

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Quellgraben am Kamerickshof bei Overhetfeld”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-120190-20150329-61 (Abgerufen: 20. Februar 2018)
Seitenanfang