Quellen am Sonnenbach bei Schaag

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Nettetal
Kreis(e): Viersen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Im Ortsteil Schaag befand sich dicht an dem früheren Verlauf des Sonnenbaches eine Quelle, die als Augenheilwasser genutzt wurde. Der Sonnenbach ist um 1963 im Rahmen der Flurbereinigung melioriert worden und das Gelände, in dem sich die Quelle befand, durch Anschüttung erhöht worden. Das Wasser war glasklar und hat seinen Abfluss in den Sonnenbach gefunden. Noch heute wird der Sonnenbach von nahem Quellwasser gespeist. Einen namensgleichen Sonnenbach, der auch mit Quellen in Verbindung steht und ebenfalls eine Augenheilquelle besitzt, befindet sich in Nettetal-Hinsbeck.

(Stefan Kronsbein, 2015)

Literatur

Kreis Viersen (Hrsg.) (2003)
Gewässergütebericht 2003. Viersen.
Kreis Viersen (Hrsg.) (1993)
Gewässergütebericht. Viersen.
Kronsbein, Stefan / Naturwissenschaftlicher Verein zu Krefeld e.V. (Hrsg.) (1991)
Quellen am unteren linken Niederrhein - ein natur- und kulturgeschichtlicher Beitrag. In: Natur und Landschaft am Niederrhein, X, S. 349-429. Krefeld.

Quellen am Sonnenbach bei Schaag

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Ende 1960 bis 1966
Koordinate WGS84
51° 16′ 1,79″ N, 6° 15′ 31,36″ O / 51.26716°, 6.25871°
Koordinate UTM
32U 308767.41 5683104.93
Koordinate Gauss/Krüger
2518100 5681400

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Quellen am Sonnenbach bei Schaag”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-120172-20150329-43 (Abgerufen: 21. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang