Doppelhaus, Wittener Straße 45, 47

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Denkmalpflege
Gemeinde(n): Castrop-Rauxel
Kreis(e): Recklinghausen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Wittener Str. 45 - 47, Doppelwohnhausum 1860/70Zweigeschossiges Satteldachtraufenhaus in spätklassizistischen Formen, Fassade auf Kellersockel, Erdgeschoß mit Bänderputz, Brüstungsgesimszone zum Obergeschoß mit seinen gerade verdachten architravierten Fenstergestellen. Rechtes Haus zu fünf Achsen mit flach übergiebeltem Mittelrisalit, linkes Haus zu drei Achsen mit flach übergiebeltem Seitenrisalit. Hauseingänge in den Risaliten.Baudenkmal, dokumentiert die Wohnansprüche einer gehobenen Bürgerschicht der Gründerzeit an der von ihr bevorzugt besiedelten Wittener Str. nahe dem Castroper Stadtkern.

Doppelhaus, Wittener Straße 45, 47

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
keine Angabe
Historischer Zeitraum
Beginn 1860 bis 1870
Koordinate WGS84
51° 32′ 49,64″ N, 7° 18′ 51,53″ O / 51.54712°, 7.31431°
Koordinate UTM
32U 383116.43 5712016.45
Koordinate Gauss/Krüger
2591213.54 5713334.76

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Doppelhaus, Wittener Straße 45, 47”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/LWL-KLARA-008742 (Abgerufen: 17. November 2017)
Seitenanfang