Kirche, Pöppinghauser Straße 156; 158; 160

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Denkmalpflege
Gemeinde(n): Castrop-Rauxel
Kreis(e): Recklinghausen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Pöppinghauser Str. 156, 158, 160, Ev.-Ref. Kirche und ehem. Ev.-Ref. Kirchschule Pöppinghausen (Dienstwohngebäude mit Kirche, Schule, Pfarrhaus)um 1860/ 61In Pöppinghausen Ansiedlung holländischer Emscherschiffer. In der Schlosskapelle von Schloß Bladenhorst seit Philipp von Viermundt im 16. Jh. evangelisch-reformierter Gottesdienst. Gisbert von Romberg, Inhaber des Schlosses Bladenhorst, 1856 zur katholischen Konfession konvertiert, Schlosskapelle sollte wieder katholischer Religionsausübung dienen. 1859 nach Vergleich Gabe und Bau von Kirche, Pfarrhaus, Schulhaus und Ländereien durch Gisberts Sohn Konrad von Romberg für die reformierte Gemeinde Bladenhorst. 1861 Kirche in Dienst gestellt.Kleiner neuromanischer Saal mit eingezogenem Chor im 5/8-Schluß (genordet) und vorgesetztem Turm mit schiefergedecktem Knickhelm. Einklassige Pfarrschule, darin auch Lehrerwohnungen, als zweigeschossiges klassizistisches Satteldachtraufenhaus mit nördlichem Anbau. Pfarrhaus vor wenigen Jahren zugunsten des neuen Kindergartens abgebrochen. Alle Gebäude in neuerer Zeit verputzt. Die Kirche dieser kleinen kirchlichen Gesamtanlage auch aus religionsgeschichtlichen Gründen Baudenkmal.

Kirche, Pöppinghauser Straße 156; 158; 160

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
keine Angabe
Historischer Zeitraum
Beginn 1861 bis 1861
Koordinate WGS84
51° 34′ 45,09″ N, 7° 16′ 0,33″ O / 51.57919°, 7.26676°
Koordinate UTM
32U 379903.67 5715659.78
Koordinate Gauss/Krüger
2587852.98 5716844.38

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Kirche, Pöppinghauser Straße 156; 158; 160”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/LWL-KLARA-008717 (Abgerufen: 12. Dezember 2017)
Seitenanfang