Jüdischer Friedhof, Obere Münsterstraße 1

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Denkmalpflege
Gemeinde(n): Castrop-Rauxel
Kreis(e): Recklinghausen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Obere Münsterstr. 1, Jüd. Friedhof1743 angelegt, im wesentlichen 19. u. 20. Jh.Ältester noch erhaltener Friedhof der Stadt, zudem ältester jüdischer Friedhof im Kreis. 1743 angelegt, früheste Grabmale M. 19. Jh. Letzte Beisetzung August 1939.Auf annähernd dreieckigen Grundstück mit altem Baumbestand am Nordrand der Innenstadt Castrops. Überstand nationalsozialistische Zeit, heute geringfügig umgestaltete „Stätte der Erinnerung an die etwa 250jährige Geschichte der Juden in Castrop-Rauxel.“ Baudenkmal

Jüdischer Friedhof, Obere Münsterstraße 1

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
keine Angabe
Historischer Zeitraum
Beginn 1743
Koordinate WGS84
51° 33′ 7,94″ N, 7° 18′ 32,16″ O / 51.55221°, 7.30893°
Koordinate UTM
32U 382756.49 5712590.42
Koordinate Gauss/Krüger
2590830.24 5713893.67

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Jüdischer Friedhof, Obere Münsterstraße 1”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/LWL-KLARA-008712 (Abgerufen: 17. August 2017)
Seitenanfang