Naturdenkmal „Lebensbaum“ nördlich von Olpe

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Naturschutz
Gemeinde(n): Kürten
Kreis(e): Rheinisch-Bergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 51° 02′ 46,48″ N: 7° 17′ 9,74″ O / 51,04624°N: 7,28604°O
Koordinate UTM 32.379.855,35 m: 5.656.365,06 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.590.228,87 m: 5.657.578,67 m
An der Straße „Zum Wiedenhof“ am nördlichen Ortsrand von Olpe in der Gemeinde Kürten in Höhe des Hauses Nr. 16, steht ein über 140 Jahre alter Abendländischer Lebensbaum (Thuja occidentalis). Der markante, großkronige Baum ist über 15 Meter hoch und als Naturdenkmal unter Schutz gestellt. Als Schutzzweck wurde die Erhaltung des Lebensbaumes als naturkundliche Rarität (§ 28 Abs. 1; Ziff. 1 BNatSchG) festgesetzt. Des Weiteren sind die Seltenheit, Eigenart und Schönheit sowie die Bereicherung des Landschaftsbildes (§ 28 Abs. 1; Ziff. 2 BNatSchG) als weitere Schutzzwecke definiert.

Der immergrüne Lebensbaum ist ursprünglich in Nordamerika beheimatet. Im Jahr 1536 wurde der Lebensbaum nach Europa eingeführt. Die Zweigspitzen, Zapfen und das Holz enthalten ätherische Öle und sind für den Menschen giftig.

(Biologische Station Rhein-Berg, erstellt im Rahmen des Projektes „Auf den Spuren unserer Bergischen Kulturlandschaft“. Ein Projekt im Rahmen des LVR-Netzwerks Kulturlandschaft, 2020)

Internet
rbk5.rbkdv.de: Infoblatt des Rheinisch-Bergischen Kreises (PDF, 437 KB, abgerufen 24.07.2020)
www.baumkunde.de: Thuja occidentalis (abgerufen 24.07.2020)



Literatur

Förster, Kunibert / Geschichtsverein für die Gemeinde Kürten und Umgebung e. V. (Hrsg.) (2009)
Kulturhistorische Zeugnisse in der Gemeinde Kürten. Von Wegekreuzen, Mühlen und Dolinen. S. 22, Kürten.

Naturdenkmal „Lebensbaum“ nördlich von Olpe

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Zum Wiedenhof 16
Ort
51515 Kürten - Olpe
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Naturschutz
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Naturdenkmal „Lebensbaum“ nördlich von Olpe”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-318914 (Abgerufen: 23. April 2021)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang