Bergkuppe Buirer Ley

Buirer Lei

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Archäologie
Gemeinde(n): Nettersheim
Kreis(e): Euskirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 28′ 59,82″ N: 6° 43′ 50,46″ O / 50,48328°N: 6,73068°O
Koordinate UTM 32.339.008,84 m: 5.594.826,62 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.551.903,61 m: 5.594.420,83 m
  • Nettersheim, Buirer Ley, Hohlweg, Blickrichtung Südost (2018).

    Nettersheim, Buirer Ley, Hohlweg, Blickrichtung Südost (2018).

    Copyright-Hinweis:
    Marcel Zanjani, LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Marcel Zanjani
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Nettersheim, Buirer Ley, Steinbruch (2018)

    Nettersheim, Buirer Ley, Steinbruch (2018)

    Copyright-Hinweis:
    Marcel Zanjani, LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Marcel Zanjani
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Nettersheim, Buirer Ley, Steinbruch (2018)

    Nettersheim, Buirer Ley, Steinbruch (2018)

    Copyright-Hinweis:
    Marcel Zanjani, LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Marcel Zanjani
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Netterseim, Bergkuppe Buirer Ley (2018).

    Netterseim, Bergkuppe Buirer Ley (2018).

    Copyright-Hinweis:
    Weber, Claus / LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Claus Weber
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • 2018 Archäologietour Nordeifel, Infoblatt Bergkuppe Buirer Ley (PDF-Datei)

    2018 Archäologietour Nordeifel, Infoblatt Bergkuppe Buirer Ley (PDF-Datei)

    Copyright-Hinweis:
    LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
    Medientyp:
    Dokument
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die Bergkuppe Buirer Ley ist Teil der Blankenheimer Kalkmulde. Ihr Kalkstein entstand vor rund 385 Millionen Jahren in der mitteldevonischen Givet-Stufe. Am Boden eines flachen, tropisch-warmen Meeres bildeten sich ausgedehnte Riffe. Zu ihren wichtigsten „Erbauern“ zählten Stromatoporen und koloniebildende Korallen. Zur Zeit seiner Entstehung lag das Riff noch im Bereich des heutigen Südafrika.
Die kleinen Steinbrüche an der Buirer Ley sind Beispiele für eine ortsnahe Gewinnung von Bausteinen. Aus Richtung Buir führen Hohlwege zu den Aufschlüssen.

Natura-2000-Gebiet
Die Bergkuppe ist Teil des Natura 2000-Gebiet Buirer Lei bei Buir, charakterisiert als „ein Landschaftsausschnitt der Kalk-Mulden der Nordeifel mit bewegtem Relief und einem Wechsel zwischen bewaldeten Hängen, Kuppen und Offenland in Tallagen und geringer geneigten Hanglagen. Dazu gehören schmale gratartig ausgebildete Kalkrücken mit großflächigem Vorkommen von artenreichem Buchenwald, je nach Exposition Orchideen- oder Perlgras-Buchenwald. Auf dem Grat sind Reste von artenreichen Kalkmagerrasen anzutreffen, an den Hangbereichen zum Teil extensiv genutzte, magere Mähwiesen.“ (naturschutzinformationen.nrw.de)

(LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland, 2018)

Hinweis
Der Steinbruch an der Buirer Ley war Station der Archäologietour Nordeifel 2018 (nähere Informationen hierzu im Führungsblatt in der Medienleiste).

Internet
ceb.wikipedia.org: Buirer Ley (in Cebuano, einer Sprache, die vor allem im Süden der Philippinen gesprochen wird) (Abgerufen: 21.9.2018)
de.wikipedia.org: Prümer Kalkmulde (Abgerufen: 21.9.2018)
naturschutzinformationen.nrw.de: Liste der Natura-2000 Gebiete des Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) (Abgerufen: 21.9.2018)

Bergkuppe Buirer Ley

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Zur Buirer Ley
Ort
53947 Nettersheim - Buir
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Ortsfestes Bodendenkmal gem. § 3 DSchG NW
Fachsicht(en)
Archäologie
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, Archäologische Prospektion, Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn -392000000 bis -381000000

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Bergkuppe Buirer Ley”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-283501 (Abgerufen: 21. August 2019)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang