Wegekreuz in Schwarzenbach

Wegekreuz vom Obst- und Gartenverein Schwarzenbach

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Landeskunde, Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Nonnweiler
Kreis(e): St. Wendel
Bundesland: Saarland
Das Wegekreuz steht am Rand eines Wanderweges, der zur Kapelle auf dem Peterberg führt. Es wurde vom Obst- und Gartenbauverein der Gemeinde Schwarzenbach gespendet und trägt die Inschrift: „Ich bin die Auferstehung und das Leben“ (JOH XI.25). Heute besteht das Wegekreuz aus einem dreistufigen Sockel aus Sandstein, der ein Blechkreuz trägt. In den vergangenen Jahren wurde es mehrfach durch Vandalismus beschädigt, sodass das frühere Steinkreuz durch ein Metallkreuz ersetzt wurde.

(Janina Boerder und Mona Ritter Universität Koblenz-Landau)

Wegekreuz in Schwarzenbach

Schlagwörter
Ort
66620 Nonnweiler - Schwarzenbach
Fachsicht(en)
Landeskunde, Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1892
Koordinate WGS84
49° 35′ 27,1″ N, 7° 01′ 32,79″ O / 49.59086°, 7.02578°
Koordinate UTM
32U 357320.52 5495014.43
Koordinate Gauss/Krüger
2574209.7 5495408.13

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Wegekreuz in Schwarzenbach”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-252548 (Abgerufen: 21. Mai 2018)
Seitenanfang