Lichtung im Wald nahe Rinzenberg

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Rinzenberg
Kreis(e): Birkenfeld (Rheinland-Pfalz)
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Lichtungen stellen holzleere, baumlose Bereiche im Waldbestand dar. Nach dem Bundeswaldgesetz (BWaldG) zählen Lichtungen gesetzmäßig als Wald. Sie zeichnen sich durch einen sehr hohen Artenreichtum in Flora und Fauna aus. Sie geben dem Wild ausreichend Möglichkeiten zur Äsung. Aus diesem Grund findet man hier vermehrt Hochsitze, die zur Jagd genutzt werden. Oftmals werden artverwandte Begriffe wie Blöße oder Läde verwendet. Zudem existiert die veraltete Bezeichnung der Lichte für baumlose Bereiche innerhalb des Waldes.

Die hier zu findende Lichtung hat sich im Laufe der Zeit flächenmäßig stark verändert. Im Jahre 1914 betrug die Fläche dieser Lichtung noch ca. 1 Hektar. Heute weist sie lediglich noch eine Fläche von 0,5 Hektar auf. Nach Auswertung der historischen Karten lässt sich somit eine Veränderung von bis zu 5000 m² feststellen.

(Jörg Hillmer, Universität Koblenz-Landau, 2016)

Internet:
wikipedia.org/wiki/Lichtung 09 06 2016

Literatur

Erlbeck, Reinhold; Stinglwagner, Gerhard; Haseder, Ilse (1998)
Das Kosmos Wald- und Forstlexikon. Mit über 17.000 Stichwörtern. S. 462, Stuttgart.

Lichtung im Wald nahe Rinzenberg

Schlagwörter
Ort
55767
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Geländebegehung/-kartierung
Koordinate WGS84
49° 40′ 54,16″ N, 7° 06′ 57,41″ O / 49.68171°, 7.11595°
Koordinate UTM
32U 364090.08 5504946.97
Koordinate Gauss/Krüger
2580579.06 5505605.19

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Lichtung im Wald nahe Rinzenberg”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-248578 (Abgerufen: 17. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang