Talmühle in Dremmen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Heinsberg
Kreis(e): Heinsberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Ursprünglich stand eine herrschaftliche Wassermühle (Ölmühle) an der Jungen Wurm; sie wurde 1392 beziehungsweise 1461 errichtet. 1806 erfolgte der Umbau in eine Kornmühle durch die Horster Müllerfamilie Lambertz. 1822 wird sie als Mahl- und Ölmühle erwähnt. 1836 ist sie mit zwei Mahlgängen und zwei unterschlägigen Wasserrädern ausgestattet.

1945 wurde die Mühle stillgelegt. Das Mühlengebäude ist als Hof gut erhalten. Außerdem sind das Wasserrad und Reste des Mühlengrabens ebenfalls erhalten geblieben. Die Junge Wurm ist hier aufgrund von Verfüllung nicht mehr vorhanden.

Dieser eigenständige Mühlentyp weist eine Standortkontinuität seit dem 14. beziehungsweise 15. Jahrhundert auf. Er ist sowohl strukturell als auch wegen der teilweise erhaltenen Bausubstanz des 18. und 19. Jahrhunderts von sehr großer kulturhistorischer Bedeutung.

(Burggraaff/Kleefeld: Kartierung zur Datenerfassung im Kreis Heinsberg 2001 im Auftrag des LVR-Fachbereich Umwelt)

Literatur

Gillessen, Leo (1993)
Die Ortschaften des Kreises Heinsberg. (Schriftenreihe des Kreises Heinsberg 7.) S. 198, Heinsberg.
Sommer, Susanne (1991)
Wind- und Wassermühlen des linken Niederrheins. Die Wind und Wassermühlen des linken Niederrheins im Zeitalter der Industrialisierung (1814 - 1914). (Werken und Wohnen. Volkskundliche Untersuchungen im Rheinland 19.) S. 259, Nr. 26, Köln.
Vogt, Hans (1998)
Niederrheinischer Wassermühlenführer. S. 307, Nr. 218, Krefeld.

Talmühle in Dremmen

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Talmühlenstraße
Ort
52525 Heinsberg - Dremmen
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1392 bis 1461
Koordinate WGS84
51° 02′ 27,65″ N, 6° 09′ 25,01″ O / 51.04101°, 6.15695°
Koordinate UTM
32U 300697.15 5658232.3
Koordinate Gauss/Krüger
2511051.52 5656220.78

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Talmühle in Dremmen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/AW-20070223-0038 (Abgerufen: 18. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang