Karker Mühle

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Heinsberg
Kreis(e): Heinsberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Es handelt sich um eine Wassermühle (Frucht- und Ölmühle) an der Jungen Wurm. 1836 war sie mit einem Mahlgang, zwei Ölpressen und einem unterschlägigem Wasserrad ausgestattet. 1900 bekam die Mühle eine Turbine. Die Mühle ist heute noch als Futtermühle mit moderner Einrichtung in Betrieb. Sie ist heute ein Warenhaus und erweitert mit Siloanlagen, mit Lagergebäuden und Gewächshäusern. Der Weiher ist verfüllt und mit der Jungen Wurm im Rahmen der Regulierung verlegt worden. Die beiden Mahlgänge sind noch erhalten.

Dieser eigenständige Siedlungstyp weist eine Standortkontinuität seit dem 14. Jahrhundert auf. Aufgrund seiner erhaltenen Struktur und Bausubstanz aus dem 19. Jahrhundert ist der Ort insgesamt von großer kulturhistorischer Bedeutung.

(Burggraaff/Kleefeld: Kartierung zur Datenerfassung im Kreis Heinsberg 2001 im Auftrag des LVR-Fachbereich Umwelt)

Literatur

Gillessen, Leo (1993)
Die Ortschaften des Kreises Heinsberg. (Schriftenreihe des Kreises Heinsberg 7.) S. 177, Heinsberg.
Sommer, Susanne (1991)
Wind- und Wassermühlen des linken Niederrheins. Die Wind und Wassermühlen des linken Niederrheins im Zeitalter der Industrialisierung (1814 - 1914). (Werken und Wohnen. Volkskundliche Untersuchungen im Rheinland 19.) S. 253, Nr. 2, Köln.
Vogt, Hans (1998)
Niederrheinischer Wassermühlenführer. S. 315-317, Nr. 227, Krefeld.

Karker Mühle

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Mühlenstraße
Ort
52525 Heinsberg - Karken
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1317
Koordinate WGS84
51° 05′ 53,23″ N, 6° 05′ 18,69″ O / 51.09812°, 6.08852°
Koordinate UTM
32U 296152.57 5664768.32
Koordinate Gauss/Krüger
2506244.96 5662565.54

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Karker Mühle”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/AW-20070112-0015 (Abgerufen: 15. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang