Allee zum Haus Goldschmieding, Schwerin

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Castrop-Rauxel
Kreis(e): Recklinghausen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die Platanenallee führte früher zum Eingang des Hauses Goldschmieding. Eine neue Hotelanlage wurde mit einer ähnlichen Ausdehnung auf dem Gelände der ehemaligen Vorburg des Herrenhauses errichtet. Die ursprüngliche Wirkung der Allee im Hinblick auf Haus Goldschmieding ist nicht mehr zu erkennen. Heute ist die Allee eine Sichtachse für das Hotel.

Allee zum Haus Goldschmieding, Schwerin

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1900
Koordinate WGS84
51° 32′ 53,27″ N, 7° 19′ 12,52″ O / 51.54813°, 7.32015°
Koordinate UTM
32U 383523.31 5712119.27
Koordinate Gauss/Krüger
2591615.99 5713454.22

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Allee zum Haus Goldschmieding, Schwerin”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-P363N410-20090817-0001 (Abgerufen: 21. August 2017)
Seitenanfang