Hof

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Wipperfürth
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die Ersterwähnung als „Hoeve“ datiert auf 1487. Laut Topographia Ducatus Montani handelte es sich 1715 um einen Einzelhof. Hof ist 1894 laut der Preußischen Neuaufnahme ein kleiner Weiler, gelegen am Mündungsbereich zweier kleiner Bachläufe. Die Gebäude waren entlang der parallel zu den Bachläufen angelegten Straße errichtet sowie mittels einer durchgehenden Hecke nach Norden hin abgegrenzt. Das historische Gartenland befand sich am westlichen sowie am östlichen Ortsausgang. Hof war und ist umgeben von Ackerflächen, Grünland sowie Wald.

Heute ist der Weiler durch Wohnfunktion geprägt, mittig befindet sich ein bewirtschafteter landwirtschaftlicher Betrieb. Der Weiler hat seine Größe seit dem 19. Jahrhundert nur unwesentlich verändert; im Westen sind einige Gebäude hinzugekommen. Das Gartenland ist modernen Hausgärten mit Erholungsfunktion gewichen.

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2014)

Literatur

Pampus, Klaus / Oberbergische Abteilung 1924 e.V. des Bergischen Geschichtsvereins (Hrsg.) (1998)
Urkundliche Erstnennungen oberbergischer Orte. (Beiträge zur Oberbergischen Geschichte, Sonderband.) Gummersbach.
Ploennies, Erich Philipp (1988)
Topographia Ducatus Montani (1715). In: Bergische Forschungen Band XX (hrsg. und bearb. von Burkhard Dietz), Neustadt/Aisch.

Hof

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1487
Koordinate WGS84
51° 04′ 55,53″ N, 7° 21′ 19,82″ O / 51.08209°, 7.35551°
Koordinate UTM
32U 384813.52 5660240.23
Koordinate Gauss/Krüger
2595026.69 5661653.92

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Hof”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20090114-0022 (Abgerufen: 18. Februar 2018)
Seitenanfang