Einzelsiedlung Straße

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Marienheide
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Wartungsarbeiten

    Wartungsarbeiten

    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
1832 war „Straße“ nach der Bürgermeisterkarte dieses Jahres ein Einzelgebäude oder ein Einzelhof mit zugehörigem Gartenland an der Trasse der Heidenstraße sowie nahe der alten Wegeverbindung von Kierspe nach Müllenbach. „Straße“ war umgeben von Acker- und Grünland.

Heute befindet sich hier ein Wohngebäude mit Hundeübungsplatz und Hausbaum in baulicher Ausführung der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, auf einem nach Altkartenvergleich (19. Jahrhundert) etwas verlagerten Standort am Kreuzungsbereich der Straße nach Wilbringhausen und Holzwipper.

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2008)

Einzelsiedlung Straße

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn vor 1832
Koordinate WGS84
51° 05′ 47,2″ N, 7° 35′ 4,65″ O / 51.09645°, 7.58462°
Koordinate UTM
32U 400891.84 5661502.78
Koordinate Gauss/Krüger
3400926.76 5663327.27

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Einzelsiedlung Straße”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20080625-0031 (Abgerufen: 22. Mai 2018)
Seitenanfang