Tuchfabrik Gebrüder Wülfing

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Hückeswagen
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die Firma Gebrüder Wülfing betrieb am Standort Peterstr. 21 eine Tuchfabrik. Eduard Wülfing, Teilhaber dieser Firma, erwarb 1833 einen der drei Hartkopsbever-Hämmer und wandelte diesen in eine Tuchfabrik um.

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2008)

Literatur

Schaffus, Ingo (1985)
Als die Hämmer verstummten. Der Strukturwandel in der Hückeswagener Industrie im 19. Jahrhundert. In: Heimatjahrbuch für den Oberbergischen Kreis, S. 44, o. O.

Tuchfabrik Gebrüder Wülfing

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1800 bis 1900
Koordinate WGS84
51° 08′ 57,71″ N, 7° 20′ 43,07″ O / 51.14936°, 7.3453°
Koordinate UTM
32U 384266.77 5667736.64
Koordinate Gauss/Krüger
2594174.56 5669124.36

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Tuchfabrik Gebrüder Wülfing”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20080612-0003 (Abgerufen: 24. September 2017)
Seitenanfang