Turbinenhaus (Wasserkraftwerk) Radium mit Wehranlage und Steg

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Wipperfürth
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 51° 07′ 8,46″ N: 7° 23′ 50,72″ O 51,11902°N: 7,39742°O
Koordinate UTM 32.387.838,72 m: 5.664.281,33 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.597.885,70 m: 5.665.816,40 m
Das historische Turbinenhaus von 1818/1819 an der Wupper ist heute ein sehr markantes Bauwerk in Wipperfürth und neben der unter Denkmalschutz stehenden Bausubstanz aus kulturlandschaftlicher Fachsicht ein Element der historischen Wasserkraftnutzung und damit von hohem regionalgeschichtlichem Wert. Der dreigeschossige Backsteinbau mit flachem Satteldach wird heute als Bürogebäude genutzt; das zugehörige Wupperwehr und ein Betonsteeg über die Wupper sind erhalten.

Das Objekt Tubinenhaus ist ein eingetragenes Baudenkmal (Denkmalliste der Gemeinde Wipperfürth, laufende Nr. 93).

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2008)

Turbinenhaus (Wasserkraftwerk) Radium mit Wehranlage und Steg

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Wupperstraße 14
Ort
51688 Wipperfürth
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Ortsfestes Denkmal gem. § 3 DSchG NW
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, Archivauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1818 bis 1819

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Turbinenhaus (Wasserkraftwerk) Radium mit Wehranlage und Steg”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20060925-0005 (Abgerufen: 20. Juli 2024)
Seitenanfang