Abschnitt der Bundesstraße B 57 Rurich-Baal-Erkelenz

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Erkelenz, Hückelhoven, Linnich
Kreis(e): Düren, Heinsberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Der Abschnitt der geradlinigen Chausseestraße Aachen-Krefeld ist bereits auf der Tranchotkarte (1806) dargestellt und wurde während der französischen Herrschaft angelegt.
Als eigenständige Straße mit Standortkontinuität seit der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist sie von großer kulturhistorischer Bedeutung.

(Kathrin Opel, 2012, nach einer Kartierung zur Datenerfassung im Kreis Heinsberg durch Peter Burggraaff und Klaus-Dieter Kleefeld 2001 im Auftrag des LVR-Fachbereich Umwelt)

Quelle
Kartenaufnahme der Rheinlande 1:25.000; Tranchot/von Müffling, 1801-1828, Blatt 57 Erkelenz (1806/7)

Abschnitt der Bundesstraße B 57 Rurich-Baal-Erkelenz

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
undesstraße B 57
Ort
Erkelenz, Hückelhoven, Linnich
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1795 bis 1806
Koordinate WGS84
51° 01′ 47,5″ N, 6° 16′ 37,46″ O / 51.02986°, 6.27707°
Koordinate UTM
32U 309070.92 5656674
Koordinate Gauss/Krüger
2519481.17 5655004.87

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Abschnitt der Bundesstraße B 57 Rurich-Baal-Erkelenz”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-KKL-20081016-0008 (Abgerufen: 23. Februar 2018)
Seitenanfang